Demenz: Wie können wir Ihnen helfen?

Die Diagnose "Demenz" löst in vielen Betroffenen und Angehörigen Unsicherheit aus. 
Wir unterstützen Sie nach folgenden vier Bausteinen:

Erkennen

Ansprechen

Verstehen

Helfen

Erkennen

Was ist Demenz?

Die Beeinträchtigung von 

  • Gedächtnis
  • Orientierung
  • Denkvermögen
  • Sprache
  • Aufmerksamkeit
  • Urteilsvermögen

Das bedeutet:

  • Bewältigung des Alltags ist erschwert,
  • der Mensch erlebt seine Demenz bei klarem Bewusstsein,
  • es gibt verschiedene Demenzursachen und Krankheitsverläufe

Ansprechen

Warum ist eine frühe ärztliche Diagnose wichtig?

  • Man findet den Unterschied zwischen Vergesslichkeit und Demenz heraus,
  • erkennt, evtl. andere behandelbare Erkrankungen,
  • weiß, es ist die Krankheit und nicht "böser" Wille.
  • Das planen der Zukunft (Vorsorgevollmacht oder Patientenverfügung),
  • die Einleitung der medizinischen Behandlung und
  • die gezielte Förderung und Stärkung vorhandener Fähigkeiten werden ermöglicht.

Verstehen

Was sind Besonderheiten beim Demenzpatienten?

  • häufig viele Arzneimittel
  • Anwendungsfragen
  • Neben- und Wechselwirkungen
  • schwierige Verständigung
  • große Verunsicherung
  • Angehörige als Sprachrohr des dementiell Erkrankten

Helfen

Was können wir für Sie tun?

  • Beratung zur Arzeimitteltherapie
  • Beratung zur Früherkennung
  • Beratung zur Prävention
  • Beratung zu Begleiterkrankungen
  • Beratung zu Ernährung und Nahrungsergänzungsmitteln
  • Vermittlung von Partnern im Gesundheitswesen

Angebote der weiteren Ansprechpartner

  • Beratung, Unterstützung und Begleitung für pflegende Angehörige
  • Beratung zu Pflegethemen
  • Beratung bei demenziellen Erkrankungen
  • Gruppenangebote

BRK Kreisverband Starnberg
Fachstelle für pflegende Angehörige östl. Landkreis Starnberg
Münchnerstr. 33
82319 Starnberg
Tel: 08151 260 21 12
E-Mail: fachstelle-pflege@brk-starnberg.de
www.brk-starnberg.de

Fachstelle für pflegende Angehörige westl. Landkreis Starnberg
Nachbarschaftshilfe Inning e.V.
Enzenhofer Weg 9
82266 Inning
Tel: 08143 999 39 33
E-Mail: fs.pfl.angehoerige@nbh-inning.de
www.nbh-inning.de

Gerontopsychiatrische Fachberatung
Sozialpsychiatrischer Dienst Starnberg
Kaiser-Wilhelm-Straße 18
82319 Starnberg
Tel: 08151 78 71
Fax: 08151 798 07
E-Mail: info@spdi-starnberg.de

Ilse Kubaschewski Stiftung
Hanfelder Str. 10 a
82319 Starnberg
Tel: 08151 65 05 40
E-Mail: sekretariat@iks-sta.de